Wohl den Menschen, die dich für ihre Stärke halten und von Herzen dir nachwandeln!

Psalm 84, 6

Sie können diese Info- Seite durchsuchen.

Von guten Mächten wunderbar geborgen erwarten wir getrost was kommen mag. Gott ist mit uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

Dietrich Bonhoeffer

Bildergalerie

Höhepunkte

SO GROSS IST GOTTES GNADE!

Eindrücke aus dem Benefizkonzert des Bezirkskinderchores in Weimar

Intensiv geprobt haben etwa 30 Kinder aus sieben Gemeinden des Ältestenbezirkes Erfurt unter Leitung ihrer Dirigentin Dayna Beck für ihr Jahreskonzert am 24. September 2017 in Weimar. Wieder haben es unsere Bezirks-Chorkinder geschafft, die Herzen der Zuschauer zu berühren. Einige Darbietungen erzeugten ein Gänsehautgefühl. Das Benfizkonzert stand unter dem Thema: "Wie groß ist Gottes Gnade".

Unsere Chorkinder unter Leitung von Dayna Beck haben wieder ein großartiges, abwechslungsreiches Konzert gestaltet.

"Dieses Konzert hat mich sprachlos gemacht", so Bezirkältester Holger Niebhagen. "Ich bin sprachlos, dass alle Kinder den Text der Lieder auswendig können. Die viele, anstrengende Arbeit der Kinder ist bewunderswert und macht sprachlos." Die Jüngsten sind gerade 5 Jahre alt und singen den Text einzelner Lieder bereits in 3 Sprachen.

Eine ebenso große Leistung und ganz besonderer Dank gilt der Dirigentin Dayna Beck, dem Orgelspieler Felix Beck, den Eltern und Großeltern, die die Kinder sehr intensiv unterstützen, zu den Übungsstunden fahren und mit ihnen zu Hause üben.

Einige Kinder brachten ihr Können auf ihren Musikinstrumenten zum Vortrag. Jana Seek und Katharina Jähnig spielten ein Gitarrenduo, Amaris Bachert auf der Trompete, Emil Beck auf dem Fagott, Felix und Emil Beck auch auf dem Klavier.

"Ich mußte meine Tränen verkneifen, als Katharina das "Hallelujah" auf der Gitarre spielte und dazu sang," sagte eine Glaubensschwester nach dem Konzert. Zum Abschluß dieses Konzerts sangen die Jungen und Mädchen noch einmal mit voller Kraft "Sei behütet auf allen Wegen". Mit Zugaberufen und stehenden Ovationen belohnten die Zuschauer die herausragend gute Leistung.

Der Erlös aus diesem Konzert in Höhe von 420,- Euro wird dem Kinderhospiz in Tambach-Dietharz gespendet.

Vielen, vielen Dank.

Autor: Axel Neumann / Fotos: Axel Neumann

Letzte Änderung: Donnerstag, 15. September 2016
Letzte Änderung Webseite: Freitag, 19. Januar 2018