Gottesdienst


Ernst-Thälmann-Straße 9, 99423 Weimar

Gottesdienst


Ernst-Thälmann-Straße 9, 99423 Weimar

Gottesdienst


Ernst-Thälmann-Straße 9, 99423 Weimar

Gottesdienst


Ernst-Thälmann-Straße 9, 99423 Weimar

Gottesdienst


Ernst-Thälmann-Straße 9, 99423 Weimar

Neubau Neuapostolische Kirche


Gemeindezentrum Weimar

Bauantrag

Aus den Unterlagen des Bauantrages sollen hier einige ausgewählte Bilder gezeigt werden.

Zur Übersicht ein Lageplanausschnitt:

Im Lageplanausschnitt kann man gut erkennen, dass die Forderungen zur geradlinigen Aufnahme der Baufluchten, zu einer straßenbegleitenden Bebauung mit klaren Gebäudeformen und Raumkanten und zur Eckrand - Bebauung der Quartierecke aufgenommen und umgesetzt wurden.

In diesem Straßenabschnitt der Ernst-Thälmann-Straße ist der Gehweg relativ dicht an der zweispurigen und hoch frequentierten Einbahnstraße. Aus diesem Grund wurde der Haupteingang seitlich zur Quartier-Ecke orientiert. Somit kann ein ungefährliches Verweilen vor dem Haupteingang - Glasportal ermöglicht werden und es erfolgte eine weitere Orientierung zur derzeit vorhandenen Platzsituation.

Die für den Standort geforderten Baumassen konnten durch den gestaffelten Baukörper gebildet werden.

Durch den großen Haupteingangsbereich führt eine ideelle Achse durch das Foyer, den Gemeindesaal bis zum Altarbereich.

Diese Linienführung wird auch durch die Baukörperstaffelung nach außen sichtbar. Das großzügige Foyer dient gleichzeitig als Mehrzweckraum für andere Veranstaltungen.

Bewegungen im Obergeschoss werden durch die Galerie nicht nur im Erdgeschoss sondern auch von außen erlebbar. Die großzügigen Fensterflächen machen Ein- und Ausblicke in das Foyer möglich. Der Gemeindesaal liegt geschützt und umrahmt hinter dem Eingangsportal- und Foyerbereich. Auch von der Seite der PKW-Stellplätze kann das Gemeindezentrum betreten werden.